Essener Schachverband e.V.

Informationen über das Schachleben in Essen

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home Jugend
Jugend

Triumph in Reken

SFK GruppenfotoBei den Jugendeinzelmeisterschaften des Schachverbands Ruhrgebiet in Reken schnitten die Essener Jugendlichen so erfolgreich ab wie noch nie: In der U14 und U18 gab es für Noel Gallas und Timo Küppers jeweils die Silbermedaille, in der U16 und U18w sprangen sogar erste Plätze für Nikita Gorainow und Anna Döpper heraus. Während Noel, Anna und Timo von vornherein zum engeren Favoritenkreis zählten, ist der Erfolg von Nikita eine große Überraschung, da er in der Setzliste lediglich Rang 7 bekleidete. Weit über Erwartung spielten auch Luca Zamhöfer und Cem Celik, die zwar die Medaillenränge knapp verpassten, dafür aber satte DWZ-Gewinne verbuchen konnten. Weitere Infos bei der Schachjugend Ruhrgebiet und bei den Sportfreunden Katernberg.

 

Cem Celik ist U18 - Meister

Cem CelikCem Celik (Sportfreunde Katernberg) ist neuer Stadtmeister in der U18: Er gewann das Nachholspiel gegen seine Mannschaftskollegin Anna Döpper und zog dadurch mit Timo Küppers (SFK) gleich, den er in der ersten Runde des Turniers überraschend besiegt hatte. Diese Partie entschied bei Punktegleichheit nun auch über den Turniersieg, mit dem sich Celik für die Titelkämpfe des Ruhrgebiets qualifizierte. Die Entdeckung des Turniers ist Nico Spies (SFK), der Celik in der 2. Runde die einzige Niederlage beibrachte und das Titelrennen noch einmal spannend machte. Hier die Abschlusstabelle:

Weiterlesen...
 

Unsere Jugendmeister 2016

Die letzte Runde der Essener Jugendeinzelmeisterschaft ist (fast) beendet, hier die Ergebnisse und die neuen Titelträger:

  • In der U14 besiegte Noel Gallas den führenden Luca Zamhöfer und verdrängte diesen somit noch auf den 2. Platz. Bronze geht an Isabel Otterpohl (alle SFK).
  • In der U16 gewann Nikita Gorainow (SFK) mit 5 aus 5 vor Jan Eggebrecht, Maxim Travnikov und Luca Skunca (alle SF Werden), die jeweils auf 2,5 Punkte kamen.
  • In der U18 wird die Partie Cem Celik - Anna Döpper wegen Erkrankung nachgespielt. Siegt Cem in dieser Partie, ist er wegen der besseren Feinwertung Stadtmeister. Holt Anna mindestens ein Remis, geht der Titel an Timo Küppers (alle SFK).

Ein Dank gebührt den Schachfreunden Werden, insbesondere dem Turnierleiter Stefan Barthelmes, der das Turnier souverän über die Bühne brachte.

Hier zwei Fotos von der Siegerehrung und die Abschlusstabellen der U14 und U16:

Weiterlesen...
 

JEM - Auslosung der 5. Runde

In der Stadtmeisterschaft wurde die 4. Runde gespielt. Danach ergibt sich folgende Tabellensituation vor der letzten Runde:

  • In der U14 führt der U12 - Spieler Luca Zamhöfer mit einem halben Punkt Vorsprung vor dem Setzlistenersten Noel Gallas. In der letzten Runde spielen diese beiden im direkten Duell den Titel aus. Titelverteidigerin Isabel Otterpohl hat "nur noch" Chancen auf Platz 2.
  • In der U16 führt Nikita Gorainow überlegen, muss allerdings die 4. Runde noch nachspielen.
  • In der U18 musste Joel Bonk aus dem Turnier genommen werden, da er zu keiner Runde erschien. Es führt Timo Küppers (2:1), Cem Celik (1:1) und Anna Döpper (1:1) spielen in der letzten Runde gegeneinander, der Sieger dieser Partie könnte Timo noch einholen.

Die 5. und letzte Runde findest statt am Samstag, dem 03.12.2016:

Weiterlesen...
 

JEM - Auslosung der 4. Runde

In der Stadtmeisterschaft wurde die 3. Runde gespielt. Am Samstag, dem 12.11.2016, kommt es in der 4. Runde zu folgenden Paarungen:

Weiterlesen...
 


Seite 6 von 19

Neuste Termine

Sam Jul 09 @11:30 - 04:30 Jugend Turniere
Sommer Grand Prix Ruhrhalbinsel

Kalender

Juli 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31