Essener Schachverband e.V.

Informationen über das Schachleben in Essen

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home Jugend
Jugend

Sieben auf einen Streich

Jonas JahrkeJonas Jahrke ist Ruhrgebietsmeister U10

Bei der U10-Meisterschaft des Ruhrgebiets in Oer-Erkenschwick war Jonas Jahrke (Rochade Steele/Kray) eine Klasse für sich: Mit sieben Siegen in sieben Partien belegte er überlegen den ersten Platz. Luca Zamhöfer (Sportfreunde Katernberg) lag nach fünf Runden auf Platz 3, verspielte die mögliche Qualifikation für die NRW-Meisterschaft jedoch durch zwei Niederlagen in den letzten beiden Runden. Auch der erst 6jährige Leo Blume (SF Werden) stellte sich schon der Konkurrenz.

Im gleichzeitig ausgetragenen U12-Turnier war Isabel Otterpohl (SF Katernberg) mit 4 Punkten aus 7 Partien die erfolgreichste Essener Teilnehmerin - der Platz für die NRW-Meisterschaft war ihr schon beim Start sicher, da sie sich als einziges Mädchen der Konkurrenz mit den Jungen stellte. Daniel Kolstö (SF Werden), Noel Gallas und Tim Kovac (beide SF Katernberg) konnten in einigen Partien durchaus überzeugen, landeten aber im Mittelfeld und hatten mit den Qualifikationsplätzen ebenso wenig zu tun wie Daniel Kolstö (SF Werden).

Tabellen und Ergebnisse gibt es im Augenblick weder bei der Schachjugend Ruhrgebiet noch beim Ausrichter (auch die Ausschreibung wurde erst zwei Tage vor Meldeschluss veröffentlicht), dafür gibt es Fotoalbum mit den Essener Teilnehmern auf der Homepage der Sportfreunde Katernberg.

 

Totes Rennen

U14-Mannschaftsmeisterschaft: Katernberg und Steele/Kray

Bei der erstmals ausgetragenen Essener U14-Mannschaftsmeisterschaft musste der Favorit Sportfreunde Katernberg (Gorainow, Huiskes, Nickel, Corak) nach spannendem Turnierverlauf den 1. Platz mit Rochade Steele/Kray (Zöppke, Jahrke, Jung, Kettermann, Knüttel) teilen. Die beiden Sieger trennten sich mit einem 2:2 Unentschieden. Katernberg kam auch gegen Werden über ein Remis nicht hinaus und war danach auf die Schützenhilfe von SFK II angewiesen, das Steele/Kray ebenfalls einen Mannschaftspunkt abknöpfte. Ausrichter SF Werden (Travnikov, Wey, Skunca, Venice Barthelmes) kam mit 7:3 Punkten auf den 3. Platz.

Weiterlesen...
 

2. Werdener Jugendopen

Die Schachfreunde Werden laden zum 2. Werdener Jugendopen ein. Gespielt wird am 21.06.2015 ab 11 Uhr in der Mensa der Goetheschule, Ruschenstraße 1, 45133 Essen. Startgeld: 8 EURO. Altersklassen: U8, U10, U12, U14, U16-U18. Weitere Details siehe Ausschreibung.

 

Essener U14MM

Die Schachfreunde Werden richten die erstmals ausgetragene Essener U14-Mannschaftsmeisterschaft aus. Jeder Essener Verein kann hierfür 2 Mannschaften melden, insgesamt können maximal 8 Mannschaften teilnehmen. Gespielt wird am 28.02.2015 ab 11 Uhr im Jugendzentrum Werden, Wesselswerth 10. Weitere Details stehen in der Ausschreibung.

 

U14MM SVR

SFK-U14Drei Essener Vereine beteiligten sich an der Ruhrgebietsmeisterschaft für U14-Mannschaften - bei insgesamt 8 Mannschaften aus 7 Vereinen kein schlechter Schnitt! Hinter dem überlegenen Sieger Dortmund Brackel belegten die Sportfreunde Katernberg (Huiskes, Otterpohl, Nickel, Zamhöfer) mit 9:5 Mannschaftspunkten den 2. Platz. Pech für Rochade Steele/Kray (Zöppke, Jahrke, Kettermann, Jung), dass nach einem unglücklichen 2:2 gegen Katernberg in der letzten Runde mit 7:7 Punkten die Qualifikation für NRW knapp verpasst wurde. SF Werden (Wey, Travnikov, Skunca, Kolstö) belegten mit 4:10 Mannschaftspunkten Platz 7. Ein ausführlicher Bericht steht auf der Seite der Sportfreunde Katernberg.

 


Seite 10 von 19

Neuste Termine

Sam Jul 09 @11:30 - 04:30 Jugend Turniere
Sommer Grand Prix Ruhrhalbinsel

Kalender

Juli 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31